user_mobilelogo
18.12 15:00 Geführter Spaziergang
Entspannt spazieren gehen in der Gruppe, Sich austauschen. Andere Hunde bedeuten nicht immer Spiel, Spaß und kopfloses rennen.
Was euch erwartet:
Wir gehen ca 1 Stunde gemeinsam spazieren. Je nach Teilnehmer gestalten wir diesen Spaziergang mit Übungen, Freilauf, oder einfach entspanntem gemeinsamen an der Leine laufen.
Der Spaziergang ist für Hunde jeden Alters geeignet, da wir strecke, Pausen und Länge den Teilnehmern anpassen.
Treffpunkt: Hundesportplatz Hadamar
Buchen Sie gerne einen Platz auf unserer Kursseite.
 
15.01.22 15:00 Körpersprache von Hunden
Was will mein Hund mir sagen? Was fühlt er gerade? Was wird er wahrscheinlich als nächstes tun? Wäre es nicht wunderbar, wenn man als Hundehalter diese Fragen beantworten kann? Dabei ist das gar nicht so schwer, wie viele meinen. Denn ein Hund ist auf keinen Fall stumm: Er „spricht“ mit seinem Körper! Die Bewegung jedes einzelnen Körperteils hat eine Bedeutung. In diesem Workshop
gehen wir darauf ein, wie man seinen Hund „lesen“ lernt und wie die eigene Körpersprache Einfluss auf dessen Wohlbefinden hat. Eine Bereicherung für Mensch und Hund!
Das werden wir besprechen
Wie drückt ein Hund sich aus?
Aus welchen Elementen besteht Körpersprache?
Was lässt sich durch Körpersprache ausdrücken?
Wahrnehmen und beschreiben: von der Nasen- bis zur Rutenspitze
Bedeutung von Blick & Mimik, Ohren, Maul, Körper & Rute
Vom Bild zur Interpretation: Bilder deuten
Interpretation live am lebenden Objekt ! Hunde einzeln deuten und Rudelberhalten .
Ziel
Die unterschiedlichen körpersprachlichen Signale des Hundes kennenlernen und mit etwas Übung und Zeit immer besser deuten können. So können unangenehme Situationen für den Hund, z. B. bei Hundebegegnungen, schneller erkannt und ggf. angepasst werden.
Dauer: ca. 2-3 Stunden
Essen und Getränke gibt es auch im Vereinsheim 😊 .
Kosten: 45 Euro ohne Essen und Getränke
Anmeldeschluss : 02.01.22
 
Buchen Sie gerne einen Platz auf unserer Kursseite.
 

 

12.02.2021 15:00 Erste Hilfe am Hund
Welche Notfallmassnahmen sind bei Unfällen, Blutungen, Verletzungen, Vergiftungen, Lahmheit und Verbrennungen zu ergreifen, bis man das verletzte Tier von einem Tierarzt behandeln lassen kann .
Es werden unter anderem Themen behandelt wie Vorbeugungsmaßnahmen, Eigenschutz, Normalwerte, Wundversorgung, Anlegen von Verbänden, Bewusstseinskontrolle, Maßnahmen bei Herzkreislauf Störungen, Herz Lungen Wiederbelebung ( mit Dummy ), Versorgung von Verletzungen, Vetgiftung, richtige Handgriffe bei Hitze oder Kälteschäden und viele mehr….
Ich bin gelernte TMFA und habe diesen Workshop mit unserer Haustierärztin erarbeitet . Diese wird auch für offene Fragen bereit stehen.
Preis: 45 Euro
 

Seminar mit Karin Actun 07.05 und 08.05.2022

Seminar "Hunden Führung geben" in 65589 Hadamar. Anmeldung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

13.08.2022 08:00 bis 14.08.2022 18:00 Hessen Cup UFO Local / Fun Turnier

Logo obenProdogs1

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.